Presse

Bild- und Pressematerial

Die Stiftung Arp e.V. besitzt umfangreiches Bild- und Dokumentationsmaterial zu den Künstlern Hans Arp und Sophie Taeuber-Arp, ebenso wie ein großes Pressearchiv. Für Anfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Presse- und Bildanfragen richten Sie bitte per E-Mail an: info@stiftungarp.de

Presse

Pressemitteilungen

Pressemitteilung 4/2017                              Ausstellung A-Geometry. Hans Arp and Poland
Pressemitteilung 2/2017                              Vergabe der ARP-Forschungsstipendien 2017
Pressemitteilung 6/2016                              Neuerscheinung des Buches “Hans Arp and the United States”
Pressemitteilung 2/2016                              Vergabe der ARP-Forschungsstipendien 2016
Pressemitteilung 6/2015                              Tagung "Hans Arp and the US" am 22.-23. Juni 2015 in der American Academy
Pressemitteilung 2/2015                              Erstmalige Vergabe der ARp Forschungstipendien
Pressemitteilung 8/2014                              Arp-Stiftung eröffnet Schaulager in Berlin

Presse

Arp in der Presse

Birgit Sonna: Kurven für Rockefeller, in: art, 11/2016, S. 44-53

Catherine Craft: In the Archive: Stiftung Arp, Berlin, in: The Nasher, Fall 2016, S. 29-33.

Interview mit Engelbert Büning über die Arbeit der Stiftung Arp e.v., SWR2 Journal, 7. Juni 2016 (c) SWR2

flash not supported

Get Adobe Flash player



Wiederauferstehung eines beschädigten Künstlers, Handelsblatt, 15. September 2015
Das ganze Universum betrachtete er als seine Kunst, Berliner Morgenpost, 2. Juli 2015
Ausstellung Hans Arp Der Nabel der Avantgarde. Die Urform des Ovals, Tagesspiegel, 1. Juli 2015

Hans Arp. Eine amerikanische Geschichte, Handelsblatt, 19. Juni 2015

Flucht nach vorn. Die Arp-Stiftung wagt mit einem Berliner Schaulager den Neuanfang, art, Oktober 2014
Schaulager für Arp, Weltkunst, Oktober 2014
Dada in den Ludwig Loewe Höfen, Informationsdienst Kunst, 7. August 2014

Büro Remagen

Am Werther Berg 9

53424 Remagen


T. +49 (0) 22 28. 91 32 88

F. +49 (0) 22 28. 91 290 12

Büro Berlin

Kaiserdamm 118

14057 Berlin


T. +49 (0) 30. 60 96 74 26

F. +49 (0) 30. 60 96 74 32

Archiv & Bibliothek

Wiebestr. 42

10553 Berlin